NaNoWriMo / Tag 5 – Mal anders

Um 8.50 Uhr, also doch recht früh an diesem Mittwoch im November, hatte ich bereits über 1.000 Wörter geschrieben. Da ich mit meiner restlichen Arbeit gestern gut voran gekommen war, sah ich nicht die Notwendigkeit mich gleich morgens wieder hinein zu stürzen. 

Interessanterweise habe ich die restlichen rund 600 Wörter dann irgendwie über den Tag zusammen gestoppelt. Mal hier ein Häppchen und dann da. Das Ergebnis? So RICHTIG bin ich heute in die Geschichte nicht rein gekommen und dem entsprechend sind es für die Zeit, die ich dafür aufgewendet habe auch nicht so viele Wörter.

Was bedeutet das für den morgigen Tag? Mehr am Stück schreiben! Auf jeden Fall steht mein WordCount jetzt bei insgesamt 9.425.

Und morgen wird es auch wieder eine ungeschminkte Leseprobe geben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s