Schreib-Alltag: Writers High

Ein sogenannter Runners High ist ja immer mal wieder in aller Munde. Aber gibt es eigentlich einen Writers High?

Meine Antwort lautet: JA! Dieses Gefühl, wenn sich die Geschichte von allein schreibt. Wenn man weder aufhören mag, noch kann. Wenn es läuft… das Schreiben.

Genauso erging es mir heute. Ich hatte ja bereits berichtet, dass das Kinderbuch des Autoren-Duos La Piuma (Petra Fuhrmann und Nicole Vergin) kurz vor dem letzten Satz steht. Nun war ich heute noch mit den letzten Seiten beschäftigt und ich hatte zeitweise das Gefühl, das sich die Tasten auf meinem Laptop schon beinahe von allein bewegten. Zumindest meine Finger flogen nur so von einer Taste zur anderen. Kein längeres Stocken, keine Grübelei, keine Blockade.

Ob das was ich da geschrieben habe, gut genug ist, steht auf einem anderen Blatt. Aber überarbeitet wird eben später. Jetzt bin ich einfach erstmal glücklich und zufrieden. Die allerletzten Sätze, den Epilog, werden wir nächste Woche dann gemeinsam schreiben. Und dann wird die Geschichte nach fast eineinhalb Jahren erzählt sein. Ein sicherlich aufregender und bewegender Moment!

Advertisements

4 Gedanken zu „Schreib-Alltag: Writers High

  1. Freut mich sehr das ihr es bald geschafft habt. Dieser Schreibfluss den man hin und wieder mal hat ist echt super und kann auch richtig viel Spaß machen nur leider habe ich den einfach viel zu selten 😀

    Gefällt mir

  2. Oh ja, das kenne ich auch (sowohl vom Laufen als auch vom Schreiben^^). Und wie du schon schreibst, fühlt es sich unheimlich gut an! Meiner Meinung nach erreicht man das auch nur, wenn man mit Leidenschaft schreibt, was uns zeigen sollte, dass wir auf dem richtigen Weg sind 🙂
    LG

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s