Schreib-Alltag: Schreib-Woche – Wo beginnt die Eifel?

Wieder ein Stück schlauer. Laut „mündlicher Überlieferung“ gehört Euskirchen noch gar nicht

Ein Teil von Billig von oben betrachtet

Ein Teil von Billig von oben betrachtet

zur Eifel. Oder vielmehr, die Euskirchener sehen sich lieber als zugehörig zu Köln oder Bonn. Die Großstadt ruft! Somit soll das kleine Dorf Billig der erste Ort in der Eifel sein. Dafür spricht auf jeden Fall, dass es hier deutlich hügeliger ist, als noch zwei Kilometer davor, sprich in Euskirchen.

Deckenmalerei in der Marien Kapelle

Deckenmalerei in der Marien Kapelle

Sei es wie es will: ein Teil meiner Geschichte wird in Billig angesiedelt. Was durchaus einige Veränderungen in der Story nach sich ziehen wird. Aber das war mir ja bereits bewusst.

Bei trüb-nieseligem Wetter war ich heute mit der Kamera bewaffnet in Billig unterwegs. Wie in anderen Ortschaften auch, gibt es hier einen alten Kern, der nach und nach erweitert wurde. Bis hin zu Neubaugebieten, die inzwischen auch schon einige Nutzflächen geschluckt haben.

Historisches lauert hier auch an einigen Ecken, so dass man bei genauerem Hinsehen oder

Die Kirche in der Ortsmitte

Die Kirche in der Ortsmitte

späterem Hinlesen durchaus auf interessante Fakten stößt. Das eine und andere wird sicherlich auch in meiner Geschichte einen Nebenplatz finden.

Neben der Ortsbesichtigung habe ich auch die restlichen 125 Seiten durchgeackert, so dass ich mich morgen auf den nächsten Punkt auf meiner To-Do-Liste stürzen kann: die

Sommer-Spuren

Sommer-Spuren

Schneeflöckchen Methode.

Für Heute ist mein Hirn auf jeden Fall ziemlich leer und daher werde ich ihm auch einen frühen Feierabend gönnen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s