Camp NaNo: Tag 3 – Auf der Jagd nach Informationen

Camp NaNo 2016
Weitere 1.599 Wörter sind heute dazu gekommen. Und damit ist auch die 40. Szene geschrieben. Es schrieb sich heute leicht und unkompliziert und so konnte ich den größten Teil des Tages unterwegs sein und mich „unters Volk“ mischen.

Und Ihr ahnt nicht, was mir dann passiert ist… ich stehe in der Sonne, um mich herum jede Menge Menschen und plötzlich sehe ich aus dem Augenwinkel, wie Jemand tierisch großes auf vier Pfoten an mir vorbei trottet.

In meinem Hirn ratterte es gewaltig, aber trotzdem fiel der Euro nur Centweise. Als es dann endlich soweit war, drehte ich mich auf dem Absatz um und flitzte – so gut es bei der Menschenansammlung eben ging – hinter diesem wunderbaren Jemand hinterher. Ein Glück schaffte ich es! Ich sprach das andere Ende der Leine an und bekam netterweise alle Informationen, die ich brauchte.

Erinnert Ihr Euch an die Frage von gestern? Wo ist Ole?, lautete sie. Kein Wunder, dass er immer wieder aus meinem Kopf und somit auch aus der Geschichte verschwand – weil in Heikes Leben kein Ole, sondern eine Luna ihren festen Herzensplatz hat!

Ich bin erleichtert, dass ich dieses „Problem“ nun gelöst habe! Und auch noch auf so eine leicht schräge Art und Weise… Nun kann ich morgen ganz beruhigt weiterschreiben und ich weiß jetzt schon sicher, dass ich Luna bestimmt nicht wieder verlieren werde!

Advertisements

4 Gedanken zu „Camp NaNo: Tag 3 – Auf der Jagd nach Informationen

    • Ich habe es lange ohne Fleiß probiert – kam nichts bei raus… 😉 Aber ich muss auch immer noch oft genug den Schreib-Schweinehund wegschieben. Und wenn ich mir keine Termine setze, dann wird es überhaupt nichts. Also immer dran bleiben!!!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s