Camp NaNo: Tag 17 – Ziel erreicht!

Camp NaNo 2016

Gestern habe ich den Entwurf meines Romans beendet. Als ich den letzten Satz geschrieben hatte, saß ich erst einmal eine Weile da und habe nur vor mich hingestarrt. Wie? Das war der Moment, auf den ich seit der ersten Februar Woche hingeschrieben habe? Ehrlich gesagt fühlte ich mich in diesem Moment einfach nur müde. Und während Heike zur Tür hinausflitzte, um sich endlich mal die Beine zu vertreten, fiel ich in ein Loch…

Ja, ich weiß. Ich bin wieder einmal sehr dramatisch. Macht nichts! So bin ich! Seit gestern ist das Ganze nun gesackt und inzwischen fühle ich mich großartig-glücklich-total happy!

Trotz allem werde ich mich die restlichen Tage noch im Camp rumtreiben und die anderen Camper mit anfeuern. Aber ich werde nun kein neues Projekt beginnen, sondern mich um andere Dinge kümmern. Und ich bin in der Planung, wie die kommenden Monate verlaufen sollen. Aber dazu wird es noch einen gesonderten Beitrag geben.

Jetzt werde ich erst einmal den Rest des Tages genießen!

Advertisements

7 Gedanken zu „Camp NaNo: Tag 17 – Ziel erreicht!

  1. Herzlichen Glückwunsch. Ich bin mit dem Camp NaNo ja noch nicht ganz warm geworden, habe allerdings mitverfolgt wie es dir ergangen ist.
    Es ist immer ein Hin und Her der Gefühle, wenn so ein Rohentwurf fertig wird. Ich bin meistens extrem euphorisch und gleichzeitig traurig. Die anstrendene Phase liegt dann ja noch vor einem… Bei dir bin ich jedoch zuversichtlich, dass du diese gut schaffst.
    +Mika+

    Gefällt 1 Person

    • Ich danke Dir! Also dieses Camp gefällt mir supergut, ich bin allerdings auch in einem „Zelt“ mit Leuten, die einen echt motivieren! 😀
      Das stimmt – genauso ging es mir auch! Und danke auch für Deine Zuversicht, kann ich echt gebrauchen… !!!
      Liebe Grüße, Nicole

      Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Ein Blick in mein Kristallkugel | Nicole Vergin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s